/   djesi.com     AutoMoto   / Deutsch  

2019-10-23 01:26:02

Die Aktie des Flugzeughersteller Boeing gehörte mit einem Zuwachs von 2,5 Prozent zu den Erfolgreichen des Tages. Bei Handelsende betrug der Preis des Anteilscheins 304,40 Euro.

Die Anteilseigner von Boeing haben Grund zur Freude. Bei Börsenschluss erreichte der Anteilschein des Hubschrauberhersteller den Stand von 304,40 Euro und konnte damit im Vergleich zum vorigen Schlusskurs 2,47 Prozent zulegen.

Am Dienstag ist die Aktie des Hubschrauberhersteller zum Preis von 297,85 Euro in den Handel gestartet. Das Tageshoch betrug 305,15 Euro.

Die Boeing-Aktie lag mit 22,4 Prozent erheblich unter dem 52-Wochen-Hoch, das 392,07 Euro beträgt. Es war am 04.03.2019 erreicht worden. Das 52-Wochen-Tief stammt vom 27.12.2018 und beträgt 264,55 Euro.

Auf 1,0 Millionen Euro Umsatz kam die Aktie bis um 17:45 Uhr. Dabei wurden 3.354 Papiere gehandelt. Am vorausgehenden Handelstag wurden zur gleichen Zeit 955 Papiere im Wert von 284,6 Tausend Euro gehandelt.

Top-Anlageempfehlungen zu Aktien wie Boeing & Co. bekommen Sie von den Bernecker-Experten. (Partnerangebot)

Lernen Sie hier die Gewinner-Aktien 2019 kennen und profitieren Sie von der Expertise der Bernecker Profis

Boeing

*Der Beitrag Boeing legt deutliche 2,5 Prozent zu wird veröffentlicht von textOmatic. Kontakt zum Verantwortlichen hier.


focus.de Focus Online
boeing euro prozent aktie focus https preis betrug legt deutliche betrgt 2019



User comments